Datenschutzerklärung

LiveEO-Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2021. LiveEO glaubt an die Wichtigkeit eines sorgfältigen Umgangs mit persönlichen Daten und verpflichtet sich zu einem transparenten und konformen Umgang mit dem Datenschutz. Diese Datenschutzerklärung legt dar, wie LiveEO die persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln und erhalten, verwendet.

Kategorien der gesammelten persönlichen Daten

LiveEO sammelt personenbezogene Daten zur Unterstützung seiner Mission. Diese persönlichen Informationen werden auf verschiedene Weise gesammelt. Sie stellen uns einige Informationen direkt zur Verfügung; wir erhalten einige Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen; und wir erhalten einige Informationen von Dritten. Die Kategorien von Informationen, die wir sammeln, hängen von Ihren Interaktionen mit LiveEO ab: 

  • Kontaktinformationen. Name, Arbeitgeber, Titel, E-Mail-Adresse, physische Adresse, Telefonnummer und ähnliche Kontaktinformationen, Benutzernamen und Passwörter.
  • Zahlungs- und Finanzinformationen. Kreditkartennummer, Bankdaten und Rechnungsadresse.
  • Demografische Informationen. Beschäftigungsstatus, Beruf, Region. Wenn Sie an einer LiveEO-Forschungsfokusgruppe teilnehmen, haben Sie die Möglichkeit, weitere Informationen wie Geschlecht, Rasse und Alter anzugeben.
  • Hergeleitete und abgeleitete Informationen. Daten wie Neigungen und Attribute, die LiveEO generiert, um uns zu helfen, Sie und Ihre Präferenzen zu verstehen.
  • Transaktions- und Registrierungsinformationen. Informationen, die im Zuge Ihrer Transaktion mit LiveEO generiert werden, einschließlich Kontoinformationen, Logins, Passwörter und Kaufhistorie. Produktregistrierungsinformationen, Informationen zu Produktinteressen, Transaktionsinformationen und in einigen Fällen Informationen zur Überprüfung von Studenten. Wir können auch Registrierungsdaten im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an LiveEO-Veranstaltungen erfassen, einschließlich Reiseinformationen, Terminplanungsinformationen, Essensvorlieben oder -allergien und Zugänglichkeitswünsche.
  • Website-Daten. Wenn Sie eine LiveEO-Website besuchen, können wir Online- und technische Daten von Ihrem Computer oder Mobilgerät erfassen (z. B. Ihren Browsertyp, Ihre Internetprotokoll (IP)-Adresse und von Ihrer IP-Adresse abgeleitete geografische Gebiete); mit Zeitstempeln versehene Protokolle in Bezug auf Zugriffszeiten und Dauer der Besuche; die Webseiten, die Sie besucht haben, bevor Sie auf die LiveEO-Websites kamen (verweisende URL); und andere Nutzungsdaten in Bezug auf Ihre Aktivitäten auf unseren Sites, einschließlich der von Ihnen angeforderten Seiten.
  • Produktbezogene Daten. Wenn Sie ein LiveEO-Produkt oder einen LiveEO-Dienst nutzen, erfassen wir bestimmte Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Produkte und Dienste. LiveEO-Produkte können abhängig von Ihrer Konfiguration zwei Arten von nutzungsbezogenen Daten (“Nutzungsdaten”) erfassen: 
    • Grundlegende Produktdaten: “Grundlegende Produktdaten” beziehen sich auf technische Informationen über Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät (wie z. B. Gerätetyp, Betriebssystemtyp und -version sowie von LiveEO zugewiesene Kennungen, die uns helfen, Ihr Gerät zu erkennen und zu bestätigen, dass Sie ein lizenzierter Benutzer sind) und Details darüber, welche unserer Produkte und Produktversionen Sie verwenden. 
    • Produktnutzungsdaten: “Produktnutzungsdaten” beziehen sich darauf, ob oder wie Sie bestimmte Funktionen innerhalb unserer Produkte und Dienste nutzen, z. B. die Arten von Datenquellen, die Sie abfragen, die Arten von Visualisierungen, die Sie erstellen, die Anzahl der Schritte in einem Fluss, die Art der Flussoperationen, die Sie verwenden, und die Abfragen, die Sie übermitteln (einschließlich Abfragen in natürlicher Sprache), sowie Hardwareeigenschaften wie CPU-Typ und Menge an RAM. 

Kunden, die eine On-Premise Lösung eines LiveEO-Produkts oder -Dienstes verwenden, können ihre Systeme möglicherweise so konfigurieren, dass sie die Übertragung von Basisproduktdaten an uns vermeiden. Darüber hinaus bieten unsere lokalen Produkte und Dienste administrative Tools, mit denen Kunden die Erfassung von Produktnutzungsdaten durch dieses Produkt oder diesen Dienst ablehnen können. Diese Optionen sind nicht für unsere gehosteten Produkte verfügbar, die automatisch alle Nutzungsdaten erfassen, da wir sie in unserer gehosteten Umgebung betreiben.

Wir können diese Daten mit den persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt haben, verknüpfen und sie für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwenden, und wir können Ihnen auf der Grundlage dieser Daten gezielte Marketing- und Produktinformationen zukommen lassen.

Daten von Dritten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten von Drittanbietern oder Partnern erhalten. Wenn Sie sich mit LiveEO-Konten auf Social-Networking-Sites von Drittanbietern verbinden, können wir Informationen über Ihre Social-Networking-Konten erhalten, z. B. Ihren Namen, Benutzernamen oder Anzeigenamen, Ihr öffentliches Profil und Ihre E-Mail-Adresse. Wir können die von Ihnen bereitgestellten Informationen mit Daten kombinieren, die wir automatisch sammeln, und mit Daten, die wir von Dritten erhalten.

Bilder, Videos und Aufzeichnungen. Bilder, Videos oder Audioaufnahmen können von LiveEO gesammelt werden. Wenn Sie zum Beispiel an einer LiveEO-Veranstaltung teilnehmen, kann Ihr Bild in einem Foto oder Video festgehalten werden. Wenn Sie den LiveEO-Kundensupport anrufen, kann Ihr Gespräch aufgezeichnet werden. Wenn Sie sich weigern, Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen oder uns auffordern, diese zu löschen, können wir unsere Produkte oder Dienstleistungen möglicherweise nicht mehr anbieten oder unterstützen.

Wie wir persönliche Informationen verwenden

Wir verwenden die von uns gesammelten personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke, wie sie in jeder Vereinbarung, die diese Datenschutzerklärung enthält, geregelt sind oder wie sie Ihnen in Verbindung mit unseren Websites mitgeteilt werden. Zum Beispiel verwenden wir Ihre Informationen, um:

  • Bereitstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen, einschließlich Software-Updates;
  • unseren Betrieb, unsere Systeme, Produkte und Dienstleistungen zu betreiben und zu verbessern;
  • Sie und Ihre Präferenzen zu verstehen, um Ihre Erfahrung zu verbessern;
  • Beantwortung Ihrer Kommentare und Fragen und Bereitstellung von Kundendienst;
  • Bereitstellung von Service und Support, wie z. B. das Versenden von Bestätigungen, Rechnungen, technischen Mitteilungen, Updates, Sicherheitswarnungen und administrativen Nachrichten sowie die Bereitstellung von Kundensupport und Fehlerbehebung;
  • Kommunikation mit Ihnen und Ihren Empfehlungen über Werbeaktionen, bevorstehende Veranstaltungen und Neuigkeiten über Produkte und Dienstleistungen, die von LiveEO und unseren ausgewählten Partnern angeboten werden;
  • Informationen über Sie mit anderen persönlichen Informationen, die wir von Dritten erhalten, zu verknüpfen oder zu kombinieren, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und Ihnen einen besseren und persönlicheren Service zu bieten;
  • zur Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen oder zum Schutz unseres Unternehmens, unserer Partner oder Nutzer;
  • um uns vor betrügerischen, unbefugten oder illegalen Aktivitäten zu schützen, diese zu untersuchen und zu verhindern; und
  • die Sicherheit unserer Produkte, Einrichtungen und Dienstleistungen zu gewährleisten.

Gründe für die Verwendung Ihrer Informationen

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, werden wir dies nur tun, wenn mindestens einer der folgenden Punkte zutrifft:

  • Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Pflichten aus dem Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und um Ihnen Tools und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
  • Wir haben einen legitimen Grund, Ihre personenbezogenen Daten zu sammeln und zu verwenden. Beispielsweise liegt es in unserem legitimen Interesse, Nutzungsdaten einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten zu verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern; um Sie über Änderungen dieser Datenschutzerklärung und anderer Richtlinien zu informieren; um Sie über neue Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen oder Änderungen an unseren Produkten, Dienstleistungen oder Websites zu informieren; aus geschäftlichen Gründen (z. B. um unser Geschäft zu entwickeln und zu erweitern); und um Sie über Angebote oder Aktionen zu informieren, die wir durchführen.
  • Sie haben Ihr Einverständnis zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten gegeben. Sie können Ihre Zustimmung widerrufen, indem Sie sich abmelden, wenn wir Ihnen die Möglichkeit dazu geben, oder indem Sie uns über die unten stehenden Kontaktdaten kontaktieren.
  • Wenn es für uns notwendig ist, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.
  • Sie haben sich entschieden, die Informationen öffentlich zu machen. Sie sollten keine persönlichen Informationen weitergeben, die Sie vertraulich oder privat halten möchten.

Weitergabe von persönlichen Informationen

  • LiveEO arbeitet daran, Ihre persönlichen Daten vertraulich und sicher zu behandeln. Unter bestimmten Umständen kann LiveEO Ihre Informationen an Dritte weitergeben, zum Beispiel:
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir Ihre Erlaubnis dazu haben, z. B. wenn Sie sich entscheiden, Informationen über LiveEO Public zu teilen oder auf unseren Community-Websites zu posten;
  • Wir geben personenbezogene Daten an vertrauenswürdige Partner weiter, die im Auftrag von oder mit LiveEO arbeiten, um uns Dienstleistungen zu erbringen. So geben wir beispielsweise Kontaktinformationen an unsere Schulungs- und Zertifizierungspartner, unsere Wiederverkäufer und Servicepartner, unsere Anbieter von Datenspeicherung, Kundensupport und Marketing sowie an unsere Softwareanbieter weiter. Diese Unternehmen können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Dienstleistungen zu erbringen und LiveEO bei der Kommunikation mit Ihnen zu unterstützen, einschließlich der Unterbreitung von Angeboten von LiveEO und unseren Partnern. LiveEO unterhält Verträge mit diesen Unternehmen, die deren Zugriff, Verwendung und Offenlegung von personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und allen gesetzlichen Verpflichtungen einschränken;
  • Wenn Sie sich über unsere Produkte mit Ihren Konten bei Drittanbietern verbinden, verwenden wir diese Informationen, um Sie zu authentifizieren, die Ihnen zur Verfügung stehenden Datenquellen aufzuzählen, die von Ihnen angeforderten Daten herunterzuladen und Authentifizierungs-Token herunterzuladen und zu aktualisieren oder Authentifizierungsinformationen wie Benutzernamen und Passwörter beizubehalten, soweit dies erforderlich ist, um weiterhin eine Verbindung zu diesen Daten herzustellen;
  • Wir können Ihre Kontakt- und Transaktionsdaten an unsere derzeitigen oder zukünftigen Tochtergesellschaften weitergeben, zu denen Mutter- und Tochtergesellschaften, Joint Ventures oder andere Unternehmen unter gemeinsamer Kontrolle gehören können; in diesem Fall werden wir von unseren Tochtergesellschaften verlangen, dass sie diese Datenschutzerklärung einhalten;
  • Wir werden Ihre persönlichen Daten offenlegen, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, z. B. als Reaktion auf einen Gerichtsbeschluss oder eine Vorladung. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch auf Anfrage einer Strafverfolgungsbehörde offenlegen oder wenn wir glauben, dass dies notwendig ist, um illegale oder mutmaßlich illegale Aktivitäten zu untersuchen, zu verifizieren, zu verhindern, deren Einhaltung durchzusetzen oder Maßnahmen zu ergreifen; bei Betrugsverdacht; in Situationen, die eine potenzielle Bedrohung für die physische Sicherheit einer Person darstellen; zum Schutz der Rechte und des Eigentums von LiveEO, unseren Vertretern, Kunden oder anderen; bei Verstößen oder mutmaßlichen Verstößen gegen unsere Vereinbarungen und Richtlinien; oder wenn dies anderweitig gesetzlich erforderlich oder zulässig ist oder im Einklang mit rechtlichen Anforderungen steht;
  • Wir übertragen oder offenbaren Ihre persönlichen Daten aus unternehmerischen Gründen. Zum Beispiel an Dritte in Verbindung mit oder während der Verhandlung einer Fusion, Finanzierung, Übernahme, eines Konkurses oder einer ähnlichen Transaktion. Wir können personenbezogene Daten auch mit unseren Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten oder anderen Beratern im Zusammenhang mit Unternehmensfunktionen teilen; und
  • Schließlich geben wir auch aggregierte, anonymisierte oder statistische Informationen über Sie, einschließlich demografischer Daten, an andere für eine Vielzahl von Zwecken weiter, zum Beispiel zur Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen für LiveEO und andere.

Wir können Dienste von Drittanbietern oder Möglichkeiten zur Weitergabe von Daten durch Drittanbieter ermöglichen, einschließlich Social-Media-Plattformen, Websites, Anwendungen und Dienste durch Plug-ins, Widgets, Schaltflächen und andere Funktionen von Drittanbietern auf und in Verbindung mit unseren Websites, Kommunikationen oder Produkten. Dritte, deren Dienste Sie in Verbindung mit LiveEO nutzen, wie z. B. unsere Schulungs- und Zertifizierungspartner, oder Dritte, auf deren Websites wir verlinken, haben möglicherweise andere Informationspraktiken als wir. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Aktivitäten von Dritten, wenn diese Daten für ihre eigenen Zwecke oder im Namen anderer sammeln oder verwenden. Wir sind nicht verantwortlich für die Aktivitäten dieser Drittparteien. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu verstehen, wie sie Ihre Daten verwenden.

Speicherung und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir verfügen über angemessene und geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Sie sollten jedoch wissen, dass kein Unternehmen, auch nicht LiveEO, Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vollständig ausschließen kann. Um sich zu schützen, sollten Sie ein sicheres Passwort verwenden, nicht dieselben Passwörter für den Zugriff auf Ihre LiveEO-Konten verwenden, die Sie auch für andere Konten oder Dienste nutzen, und Ihre Benutzernamen und Passwörter schützen, um zu verhindern, dass andere auf Ihre Konten und Dienste zugreifen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, über unsere Websites und andere Dienste wie LiveEO Public Informationen zu posten und Ideen auszutauschen. Da Ihre Beiträge und Informationen, die über LiveEO Public geteilt werden, öffentlich sind und von anderen eingesehen werden können, warnen wir alle Nutzer davor, zu überlegen, was sie posten und keine persönlichen Informationen preiszugeben. LiveEO ist nicht verantwortlich für den Fall, dass Sie persönliche Informationen in Ihren Beiträgen, über unsere öffentlichen Dienste oder während einer anderen Kommunikation mit anderen Website-Nutzern preisgeben.

Die von LiveEO oder in unserem Auftrag gesammelten Informationen können auf Ihren Computern, auf Ihren mobilen Geräten oder auf unseren Servern gespeichert werden und können in die USA und andere Länder, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Irland, das Vereinigte Königreich, Frankreich, Deutschland, Schweden, die Niederlande, Australien, Singapur, Japan, Indien und China sowie jedes andere Land, in dem LiveEO oder seine Dienstleister Einrichtungen oder Support-Zentren unterhalten, übertragen, abgerufen oder gespeichert und verarbeitet werden. Wir werden jedoch alle personenbezogenen Daten, die wir erhalten, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung schützen und angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass sie rechtmäßig behandelt werden, z. B. durch entsprechende Back-to-Back-Vereinbarungen und, falls erforderlich, Standardvertragsklauseln oder einen alternativen Mechanismus für die Datenübermittlung, wie von der Europäischen Kommission (Art. 46 GDPR) oder einer anderen anwendbaren Aufsichtsbehörde genehmigt. 

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, nachdem Sie Ihr Konto geschlossen haben oder nicht mehr aktiv mit LiveEO verbunden sind. Zum Beispiel:

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, nachdem Sie Ihr Konto geschlossen haben, damit wir Ihnen Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Veröffentlichungen senden können, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Sie können den Erhalt solcher Nachrichten “abbestellen” oder uns mitteilen, dass Sie nicht mehr interessiert sind;
  • Wir können Ihre persönlichen Daten aufbewahren, um unsere gesetzlichen Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen oder um das Gesetz einzuhalten;
  • Wir können persönliche Informationen darüber, wie Sie unsere Produkte und Dienstleistungen genutzt haben, aufbewahren, um unser Geschäft zu verbessern und weiterzuentwickeln;
  • Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns erwerben, können wir Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie wir sie benötigen, um Ihnen einen Kundendienst zu bieten oder um unsere gesetzlichen Vorschriften einzuhalten, z. B. um unsere Aufzeichnungspflichten zu erfüllen;
  • LiveEO kann auch aggregierte, nicht persönlich identifizierbare Daten für Forschungs-, externe Schulungs- und Marketingzwecke verwenden und weitergeben.

Kontrolle Ihrer persönlichen Informationen

In unseren Marketing-E-Mails haben Sie die Möglichkeit, den Erhalt weiterer Marketing-E-Mails abzulehnen. Sie können uns auch jederzeit unter sales@live-eo.com kontaktieren, um uns mitzuteilen, dass Sie keine Marketing-E-Mails mehr erhalten möchten. Wenn Sie sich abmelden, aber ein aktueller Kunde sind, werden wir Ihnen weiterhin Transaktions-E-Mails senden. Transaktions-E-Mails sind notwendige Mitteilungen über Ihre Konten und unsere Geschäftsbeziehungen mit Ihnen, wie z. B. Verlängerungen und Aktualisierungen, und, soweit nach geltendem Recht zulässig, Bitten um Ihre Teilnahme an Umfragen. Wenn Sie unsere Websites nutzen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies entfernt und Cookies von unseren Servern ablehnt. Wenn Sie sich entscheiden, Cookies zu entfernen oder abzulehnen, kann dies bestimmte Funktionen oder Dienste unserer Websites beeinträchtigen. Für Informationen darüber, wie Sie Cookies entfernen oder verwalten können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie. Sie haben bestimmte Rechte an Ihren persönlichen Daten, die den lokalen Datenschutzgesetzen unterliegen. Wenn Sie in der Europäischen Union oder im Vereinigten Königreich ansässig sind, haben Sie möglicherweise das Recht, von uns Folgendes zu verlangen

  • Zu bestätigen, ob personenbezogene Daten über Sie verarbeitet werden oder nicht;
  • Ihnen Einzelheiten darüber mitzuteilen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten;
  • Ihren berechtigten Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu berücksichtigen (einschließlich des Rechts, der Verarbeitung aus Gründen zu widersprechen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, wenn wir uns auf unsere berechtigten Interessen als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berufen);
  • Persönliche Daten, die wir über Sie besitzen, zu korrigieren oder zu löschen;
  • unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • Ihren berechtigten Wunsch zu berücksichtigen, Ihre personenbezogenen Daten an einen Drittanbieter von Dienstleistungen zu übertragen (Datenportabilität); und
  • uns aufzufordern, Ihre Einwilligung als zurückgezogen zu behandeln, wenn Sie uns zuvor eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben und wir uns auf diese als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung verlassen.

Wenn Sie in Kalifornien leben, haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Das Recht auf Benachrichtigung über unsere Sammlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Das Recht, bestimmte Teile Ihrer persönlichen Daten, die wir verarbeiten, anzufordern;
  • Das Recht, den Verkauf Ihrer persönlichen Daten durch uns abzulehnen;
  • Das Recht, gleiche Dienstleistungen und Preise zu erhalten, unabhängig davon, ob Sie eines Ihrer anderen Rechte ausüben.

Wir werden alle derartigen Anfragen prüfen und Ihnen so schnell wie möglich antworten. Bitte beachten Sie jedoch, dass personenbezogene Daten unter bestimmten Umständen von solchen Anfragen ausgenommen sein können. Dazu gehören Umstände, unter denen wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung weiterverarbeiten müssen. Wir müssen Ihre Identität bestätigen, bevor wir Ihnen persönliche Daten zur Verfügung stellen oder persönliche Daten löschen.

Cookies und Web Beacons

Unsere Websites verwenden verschiedene Softwaretechnologien, darunter Cookies, Web Beacons und Pixel-Tags. Cookies sind kleine Textdateien, die wir und andere in den Computerbrowsern der Besucher platzieren können, um deren Einstellungen zu speichern. Wir verwenden Web-Beacons oder Pixel-Tags – kleine Codestücke, die auf einer Webseite oder im Textkörper einer E-Mail platziert werden – um das Verhalten zu überwachen und Daten über die Besucher zu sammeln, die eine Webseite ansehen oder eine E-Mail ansehen oder öffnen. Web-Beacons können verwendet werden, um die Benutzer zu zählen, die eine Webseite besuchen, oder um ein Cookie an den Browser eines Besuchers zu senden, der diese Seite anschaut, und wir verwenden sie von Zeit zu Zeit für diese und Werbezwecke. Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, darunter Analyseunternehmen, Werbetreibende und Werbenetzwerke, die Cookies auf Ihrem Browser platzieren können, wenn Sie unsere Websites besuchen, und die ihre eigenen Cookies an Ihre Cookie-Datei senden können, und die diese Cookies verwenden können, um Informationen über Sie und Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites, Geräte und Anwendungen hinweg zu verfolgen und zu sammeln und um gezielte Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen und Ihres bisherigen Surfverhaltens bereitzustellen. Werbenetzwerke von Drittanbietern können automatisch Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites und anderen Websites sammeln, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Ihren Internet-Service-Provider und den Browser, den Sie zum Besuch unserer Websites verwenden. Sie tun dies mithilfe von Cookies, Web-Beacons oder anderen Technologien. Sie können mehr über die Praktiken vieler dieser Drittanbieter erfahren, indem Sie die Digital Advertising Alliance (http://www.aboutads.info/choices) in den USA, die Digital Advertising Alliance of Canada (http://youradchoices.ca) in Kanada oder die European Digital Advertising Alliance (http://www.youronlinechoices.eu) in Europa besuchen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Cookies oder Web-Beacons und andere Technologien in der Werbung von Dritten, und wir sind nicht dafür verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern und/oder Werbediensten zu prüfen, um sich über deren Verwendung von Cookies, Web Beacons und anderen Technologien zu informieren. Wie die meisten Unternehmen mit einer Online-Präsenz geben wir einige der durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelten persönlichen Daten an unsere Cookie-Anbieter weiter, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die besten Informationen liefern. Diese Weitergabe kann als “Verkauf” im Sinne des kalifornischen Verbraucherschutzgesetzes betrachtet werden, das die Begriffe “Verkauf” und “Verkauf” weit definiert. Wenn Sie Werbe-Cookies oder andere Cookies, die für die Leistung der Website nicht notwendig sind, ablehnen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf den Link “Do Not Sell My Personal Information” (Meine persönlichen Daten nicht verkaufen) unten auf der Seite, die Sie besuchen, klicken und Ihre Präferenz für diese Web-Domain anpassen.

Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, oder wenn Sie andere Fragen zum Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@live-eo.com/ oder unter LiveEO GmbH, Attn: LiveEO GmbH, Gitschiner Straße 94, 10969 Berlin

Aktualisierungen

Von Zeit zu Zeit werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Falls es wesentliche Änderungen an unseren Informationspraktiken gibt, werden wir diese Änderungen auf der Webseite von LiveEO zum Datenschutz (https://live-eo.com/privacy-policy/) vermerken und in einigen Fällen eine Benachrichtigung über Änderungen per E-Mail versenden.